Hauptmenü > Gottesdienst > Unsere Liturgie > Gebetskreis für junge Erwachsene

Gebetskreis für junge Erwachsene

Seit 2013 treffen sich junge Erwachsene in St. Michael zum Gebetskreis, um Glauben und Leben miteinander zu teilen.

Gemeinsames Singen, freies Beten als Bitte, Dank oder Lobpreis und Austausch über einen Text der Heiligen Schrift sind feste Elemente. Mit Formen wie einem angeleiteten Bibliolog, einem Tagesrückblick nach ignatianischer Tradition oder meditativem Tanz werden verschiedene Formate persönlichen Betens vorgestellt und eingeübt.

Im Gebetskreis leben wir Weggemeinschaft im Glauben. Gemeinsame Aktivitäten wie gesellige Abende im Anschluss an das gemeinsame Beten, Sommerfest, Adventsfeier und gemeinsame Hüttentouren gehören ebenso zum Programm.

Junge Erwachsene zwischen 20 und 40 Jahren sind herzlich eingeladen – jeden Dienstag von 19.00 bis 20.00 Uhr im Oratorium über der Kreuzkapelle (Eingang Ettstraße bei der Kreuzkapelle)!

Kontakt:

Thomas Hürten
Fon +49 / 89 / 2137 - 2402
THuerten(at)eomuc.de


GCL-Gottesdienst

Wir feiern in der Regel jeden zweiten Freitag im Monat um 19 Uhr Gottesdienst (Ausnahmen möglich).
Derzeit finden diese Eucharistiefeiern im Hochchor von St. Michael statt. Wir sitzen im Kreis um den Altar, freie Fürbitten oder ein Austausch zum Lesungs- bzw. Evangelientext gehören zu den Besonderheiten dieser Gruppengottesdienste. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen.


Aussprache / Glaubensgespräch

Sie haben konkrete Sorgen? Oder ein vielleicht unbestimmtes Gefühl der Angst? Sie werden mit einem Problem nicht fertig? Es geht Ihnen gut? Sie möchten Ihrer Freude über ein Erfolgserlebnis Ausdruck verleihen? Sie haben das Gefühl, tiefes Glück erfahren zu haben?