LEID–LIEBE–LEBEN

15minütiges Video-Format zu Karwoche und Ostern aus St. Michael, München

Wie ohne öffentliche Gottesdienste durch die Karwoche kommen und Ostern feiern? Die Jesuitenkirche St. Michael bietet von Palmsonntag bis Ostermontag ein tägliches Video-Format von 15 Minuten: Ausgewählte Kompositionen (Vokal- und Instrumentalmusik), Impuls, Gebet und Segen.

LEID–LIEBE–LEBEN ist am jeweiligen Tag für 72 Stunden abrufbar unter: www.st-michael-muenchen.de

Neben der Übertragung von langen Gottesdiensten will dieses Kurzformat helfen, persönlich oder mit anderen einen geistlichen Weg zu gehen – durch die gesamte Karwoche auf Ostern zu.


Newsletter

Neues von der Kirchenmusik aus St. Michael
- Sie wollen nichts verpassen? -

Dann tragen Sie sich hier in unseren Newsletter ein.
Ihre Michaelsmusik

zur Datenschutzerklärung

Allgemeine Hinweise zur Newsletteranmeldung







Wenn Sie keinen Newsletter mehr erhalten möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an newsletter@st-michael-muenchen.de.

Die Michaelsmusik auf Facebook


Besuchen Sie die Facebook Seite der Michaelsmusik und erfahren Sie alle Neuigkeiten:

www.facebook.com/michaelsmusik.muenchen

Musik in der Liturgie

Sonntag, 26.04.2020
09:00 Uhr

Alpenländische Volksmusik

Sonntag, 03.05.2020
09:00 Uhr

Musik für Violoncello und Orgel

Michaelskonzerte

Sonntag, 26.04.2020
16:00 Uhr

G. Mahler: Sinfonie Nr. 2 (Auferstehungssinfonie)
Soli, Chor und Orchester St. Michael
Frank Höndgen, Leitung

DIESES KONZERT WIRD AUFGRUND DER AKTUELLEN CORONA-KRISE VERSCHOBEN. (Termin wird noch mitgeteilt)
Karten, die Sie bereits jetzt für das Konzert für Mahlers Auferstehungssinfonie erworben haben, behalten ihre Gültigkeit.

Freitag, 01.05.2020
20:00 Uhr

Lorenz Höß (St. Martin Landshut)
Klaus Geitner (Himmelfahrtskirche Sendling)
Johannes Berger (Münchner Konzertorganist)

DIESES KONZERT WIRD AUFGRUND DER AKTUELLEN CORONA-KRISE VERSCHOBEN. (Termin wird noch mitgeteilt)