Hauptmenü > Glaube & Spiritualität > Gemeinschaft Christlichen Lebens > Wer wir sind

Wer wir sind

Gemeinschaft Christlichen Lebens

Gott in allem suchen und finden.

Dieses Motto des Ignatius von Loyola, dem Gründer des Jesuitenordens, prägt auch unsere Spiritualität. Wesentlich sind für uns dabei die von ihm entwickelten Exerzitien. Dieser geistliche Übungsweg kann helfen, das eigene Leben besser zu bewältigen und Entscheidungen im Sinne Jesu Christi zu treffen.

Die GCL ist eine weltweite Gemeinschaft in über 70 Ländern. Die Diözesangemeinschaft München besteht derzeit aus 17 kleinen Gruppen. Zu ihr gehören Verheiratete und Familien ebenso wie Singles, Jüngere und Ältere, langjährige und neue Mitglieder.

Bei unseren regelmäßigen Treffen stehen Themen unseres Glaubens und Lebens im Mittelpunkt. Lassen Sie sich von unseren Angeboten ansprechen.

Leitungsteam

Am 30.6.2021 gab es Neuwahlen für das Diözesanteam. Dr. Marcus Volpert wurde als Sprecher gewählt. Monika Hirschauer (Kirchliche Assistentin) und Selma Rippelbeck (Referentin) gehören als „geborene“ Mitglieder zum Diözesanteam.

Infobrief

Mehrmals im Jahr informieren wir in einem Infobrief über unsere Veranstaltungen und andere Neuigkeiten aus der Gemeinschaft. Wenn Sie daran interessiert sind, senden Sie bitte eine entsprechende E-Mail an muenchen(at)gcl.de mit dem Vermerk "Infobrief" in der Betreffzeile.


GCL-Gottesdienst

Wir feiern in der Regel jeden zweiten Freitag im Monat um 19 Uhr Gottesdienst (Ausnahmen möglich).
Derzeit finden diese Eucharistiefeiern im Hochchor von St. Michael statt. Wir sitzen im Kreis um den Altar, freie Fürbitten oder ein Austausch zum Lesungs- bzw. Evangelientext gehören zu den Besonderheiten dieser Gruppengottesdienste. Im Anschluss besteht die Möglichkeit, miteinander ins Gespräch zu kommen.