Termindetails

  • Gottesdienste

    Michaelskonzert

    Fr 03 Jun

    Startzeit: 20:00 Uhr
    Endzeit:   21:00 Uhr

    Jan Lehtola (Sibelius-Akademie Helsinki)
    Werke von Bach, Mendelssohn, Olsson, Merikanto, Demessieux und Hynninen
    » Programheft herunterladen

    Eintritt frei, Spenden erbeten
    Hinweis: das Tragen einer FFP2-Maske ist dringend empfohlen.

    Am Freitag den 3. Juni findet in der Jesuitenkirche St. Michael in München um 20.00 Uhr ein Michaelskonzert mit Jan Lehtola aus Helsinki  statt. Der international gefragte Orgelvirtuose ist einer der bekanntesten finnischen Organisten seiner Generation. Er arbeitet regelmäßig mit Komponisten zusammen und hat mehr als 100 Ur- und Erstaufführungen gegeben. 2003 organisierte er das erste internationale Naji Hakim Festival in Helsinki. Lehtola ist Künstlerischer Leiter des Organo Novo Festivals in Helsinki und Vorsitzender der finnischen Organum Gesellschaft. Der finnische Organist studierte Orgel bei Prof. Olli Porthan und Kari Jussila in Helsinki sowie bei Prof. Jacques van Oortmerssen und Jean Boyer in Amsterdam, Prof. Ludger Lohmann in Stuttgart, Prof. Louis Robilliard in Lyon und Prof. Naji Hakim in Paris. Er absolvierte den Studiengang Kirchenmusik an der Sibelius Akademie und erhielt 1998 sein Diplom mit Auszeichnung. Sein Debüt-Konzert gab er 2000 in der Kallio Kirche in Helsinki, 2005 promovierte er mit einer Dissertation über Oskar Merikanto als Überbringer von europäischen Einflüssen nach Finnland. Jan Lehtola ist Dozent für Orgelmusik an der Sibelius Akademie und hält auch Vorträge und Meisterkurse.
    In St. Michael spielt Jan Lehtola Werke von Bach, Mendelssohn, Olsson, Merikanto, Demessieux und Hynninen. Der Eintritt zum Konzert ist frei, Spenden sind erbeten. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.michaelsmusik.de

    Foto: Jens Paul Taubert


Gottesdienstordnung

Alle Gottesdienste finden wegen der Abstandsregeln im Kirchenschiff von St. Michael auf markierten Plätzen statt. Vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Kreuzkapelle bleibt vorerst weiterhin geschlossen.


Seelsorgeteam

Das Seelsorgeteam von St. Michael